Der Skiclub Hinterzarten hatte zur Herbstsportgaudi am 3. Oktober 2019 eingeladen – 50 Teilnehmer machten mit.

Prächtige Stimmung herrschte am Donnerstag im Adler-Skistadion in Hinterzarten. Bei sonnigem Herbstwetter starteten 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter von zwei bis über 60 Jahre bei der Herbst-Sport-Gaudi des Skiclubs. Bei allem sportlichen Eifer stand stets der Spaß im Vordergrund.

Die Jugendabteilung mit dem Vorsitzenden Daniel Hensler hatte im Auslaufbereich der Rothaus- und Europapark-Schanze einen Parcours erstellt. Zu den Hindernissen zählten eine Koordinationsleiter, Stangenspringen, Seilhüpfen, Bälle in einen Eimerwerfen, einen Wasserbecher auf Tennisschläger tragen, Kreis- und Rückwärtslaufen und das Passieren eines Slaloms.

Vorletzte Aufgabe war das Lösen von Rechenaufgaben, ehe auf kleinen Bobbycars in Richtung Ziel gesprintet werden durfte, wobei jeder seine ganz eigene Technik anwendete.

Die Länge und die Anzahl der Runden waren nach dem Alter gestaffelt. Schauspieler und Kabarettist Martin Wangler kommentierte als Ansager das Rennen trefflich. Für die Teilnehmer gab es kleine Geschenke und Urkunden.

Alle Ergebnisse

(c) vielen Dank für den Text an Dieter Maurer von der Badischen Zeitung