Biathlon/Ruhpolding

Am vergangenen Wochenende fand in Ruhpolding der letzte Deutschland Pokal statt. In diesen war die Deutsche Jugendmeisterschaft integriert. Diogo Dinis Martins sicherte sich gleich drei Titel in der „Deutschen Jungendmeisterschaft“:

Sprint

  1. Platz Diogo Dinis Martins

Diogo gewann überlegen den Spint mit 1:13 min Vorsprung.

Massenstart

  1. Platz Diogo Dinis Martins

Auch im Massenstart gewann Diogo trotz 4 Schießfehler den Wettkampf.

Staffel

  1. Platz Diogo Dini Martins

Hier holte sich Diogo mit seinen Teamkollegen Mathis Färber vom SC Schönwald und Fabian Kaskel vom SC Todtnau den Sieg in der Klasse J16/J17.

Auch den Sieg in der Gesamtwertung Deutschland Pokal sicherte sich Diogo Dinis Martins!

Der Ski-Club Hinterzarten und die Gemeinde gratulieren zu diesen tollen „Deutschen Meisterschaftstiteln“ und zum Gesamtsieg des Deutschlandpokals!

Langlauf

Bezirksstaffelrennen/Langenordnach 29. Februar

Kinder- und Schüler-Staffelmeisterschaft des Skibezirks IV

U8-U11
2. Platz Emilia Jacober und Magdalena Faller

Emilia und Magdalena liefen nach dem SV Kirchzarten auf Platz 2!

Rechberg Pokal/Notschrei ausgetragen von der Skizunft Bernau 01. März
U8, w, 1,8 km

  1. Platz Melina Leukel

U11, w, 1,8 km

5. Platz Magdalena Faller

U11, m, 1,8 km

14. Platz Aron Leukel

U13, w, 3,6 km

8. Platz Cora Leukel

U14, m, 5 km

4. Platz Leo Hautau

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften haben neben Axel Hensler, Julie Steiert, Luca Wehrle und Amelie Wehrle auch Leo Hautau und Cora Leukel tolle Plätze belegt:

Distanz

U13 weiblich, 3.1 km
10. Platz Cora Leukel

U14 männlich, 3.1 km

4. Platz Leo Hautua
Sprint Finale
U11-U13,w,1,2 km
23. Platz Cora Leukel

U14 – U15 männlich, 1.2 km

15. Platz Leo Hautau

Wir gratulieren allen Athleten zu den erfolgreichen Platzierungen!!!