Am vergangenen Wochenende starteten unsere Skispringer und Nordische Kombinierer beim GTP in Breitnau sowie beim Deutschland Pokal in Berchtesgaden.

Beim Deutschland Pokal konnte Quirin Modricker, mit einem Sieg sowie einem vierten Platz, unter Beweis stellen, dass er momentan zu den besten in Deutschland in seiner Altersklasse gehört.

In Breitnau konnten in der Klasse S 12 mit Amadeus Horngacher, Timo Tritschler und Silas Ackermann drei Sportler des SC Hinterzarten die ersten drei Plätze für sich sichern.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

GTP Breitnau 01.09.2018:

Skispringen

Schülerklasse 8

  1. Platz Lenn Fries-Beckmann

Schülerklasse 10

  1. Platz Yann Kullmann
  2. Platz Benjamin Wissler
  3. Platz Neo Fries-Beckmann
  4. Platz Aron Leukel

Schülerklasse 11

  1. Platz Lars Zölle

Schülerklasse 12

  1. Platz Amadeus Horngacher
  2. Platz Timo Tritschler
  3. Platz Silas Ackermann
Amadeus Horngacher, Timo Tritschler und Silas Ackermann

Offene Klasse

  1. Platz Lukas Hahne

Nordische Kombination

Schülerklasse 8

  1. Platz Lenn Fries-Beckmann

Schülerklasse 10

  1. Platz Yann Kullmann
  2. Platz Benjamin Wissler
  3. Platz Aron Leukel
  4. Platz Neo Fries-Beckmann

Schülerklasse 11

  1. Platz Lars Zölle

Schülerklasse 12

  1. Platz Amadeus Horngacher
  2. Platz Timo Tritschler
  3. Platz Silas Ackermann

Offene Klasse

  1. Platz Lukas Hahne

 

Deutschland Pokal Berchtesgaden 01.09.-02.09.2018

Jugend 17

  1. und 4. Platz Quirin Modricker
Quirin Modricker
Quirin Modricker

Herren

  1. Platz Sebastian Rombach
  2. und 23. Platz Yanick Idesheim